Stellenangebot

Lehrlokführer (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Lehrlokführer (w/m/d) für Triebfahrzeugführer:Innen für die RBH Logistics GmbH am Standort Duisburg

 

Deine Aufgaben:

  • Du bist verantwortlich für das zielgerechte Vorbereiten, Durchführen und Nachbereiten der jeweiligen theoretischen und praktischen Qualifizierungsmaßnahme
  • Zudem analysierst und legst du die Stärken und Schwächen der Teilnehmer auf und leitest Maßnahmen ein
  • Du willst in Arbeitskreisen, Fachkompetenzteams und Projekten mitarbeiten und erweiterst darüber hinaus deine eigenen Kenntnisse
  • Du überwachst Bahnbetriebspersonale bei der Dienstausführung
  • Dir obliegt die betriebliche Kompetenz Feststellung von Bahnbetriebspersonalen
  • Die Durchführung von Simulator Trainings liegen ebenfalls in Deinem Aufgabenfeld

 

Dein Profil:

  • Du bist Eisenbahner im Betriebsdienst mit Fachrichtung Lokführer und Transport oder hast eine gleichwertige Qualifikation und bist im Besitz eines gültigen Eisenbahnfahrzeugführerscheins der Klassen A und B2
  • Du kannst mindestens drei Jahre Berufserfahrung als Eisenbahnfahrzeugführer aufweisen
  • Die Bereitschaft zu flexiblen Einsatzzeiten und eine hohe Reisebereitschaft bringst Du mit
  • Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit sind deine Stärken
  • Du bist vertraut mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und den üblichen Kommunikationsmitteln
  • Dir macht es Spaß, Qualifikanten anzuleiten und Wissen zielgerichtet zu vermitteln
  • Erfahrungen als Dozent, Ausbilder und Prüfer sind wünschenswert jedoch keine Vorrausetzung

 

Dein Kontakt:

Volker Leichert

Tel.: +49 201 182 1339

Mail: volker.leichert@deutschebahn.com

Bewirb Dich jetzt hier über das Jobportal der Deutschen Bahn Karriere

Zehn sehr gute Gründe für die RBH

Darum bist du bei der RBH Logistics genau richtig.

Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Arbeitsplätze im Schienengüterverkehr

Weihnachtsgeld

Urlaubsgeld

Tätigkeitsabhängige Zulagen (Durchschnittlich etwa 15 % zusätzlich zum Jahresgehalt)

39 Stunden-Woche

Vergütung der Mehrarbeitsstunden plus attraktive Aufschläge

30+12 Tage Urlaub

Vermögenswirksame Leistungen

Betriebliche Altersvorsorge

Leasingfahrrad, Fitnessstudio und weitere Mitarbeiterangebote